Willkommen auf der Website der Gemeinde Mels



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Landschaft Gemeinde Mels
  • Druck Version
  • PDF

Urnenabstimmung vom 17.5.2020 über die Geschäfte der abgesagten Bürgerversammlung

Die ausserordentliche Lage aufgrund des Coronavirus verunmöglicht die ordentliche Durchführung von Bürgerversammlungen. Der Gemeinderat hat deshalb beschlossen, über die unaufschiebbaren Geschäfte an der Urnenabstimmung vom 17.5.2020 über folgende Anträge abstimmen zu lassen:

  1. Genehmigung der Jahresrechnung 2019 sowie des Bilanzanpassungsberichts per 1.1.2019 der Politischen Gemeinde Mels
  2. Genehmigung der Jahresrechnung 2019 sowie des Bilanzanpassungsberichts per 1.1.2019 des Elektrizitäts- und Wasserwerkes Mels

Jahresrechnungen und Stimmunterlagen wurden zugestellt.

Die detaillierte Jahresrechnung der Politischen Gemeinde Mels und des Elektrizitäts- und Wasserwerkes Mels liegen zur Einsichtnahme bei der Finanzverwaltung, Rathaus, auf. Vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Finanzverwaltung, rene.vogel@mels.ch, Telefon 081 725 30 31. Er steht Ihnen auch bei Fragen zu den Rechnungen zur Verfügung.

Die Stimmberechtigten können ihre Stimme ausschliesslich brieflich abgeben. Die Stimmunterlagen sind jeweils separat zuzustellen. Die persönliche Stimmabgabe an der Urne ist ausnahmsweise nicht möglich. Übergeben Sie die Zustellkuverts frühzeitig der Post (spätestens am Dienstag vor dem Abstimmungs-Sonntag), damit sie rechtzeitig eintreffen.

Die Antwortkuverts können auch eingeworfen werden bis Sonntag, 17.Mai 2020, 11.00 Uhr, in den Briefkasten des Rathauses.

Fehlende Stimmausweise können bis Freitag, 15. Mai 2020, während den ordentlichen Bürozeiten bei der Gemeinderatskanzlei im Rathaus bezogen werden.



Datum der Neuigkeit 27. Apr. 2020